Fahrsicherheit kann man erlernen
Fahrsicherheit kann man erlernen 

Möglichkeiten

Um die Möglichkeiten und den Ablauf der Sicherheitstrainings vor Allem im LKW und BUS Bereich zu optimieren, ist eine Erweiterung durch eine bergab Gleitfläche mit anschließender Kurve geplant.

Darüberhinaus soll die bestehende Anlage nach fast 20 Jahren Betriebszeit modernisiert und mit Wasserhindernissen und Auslenkplatte ausgestattet werden.
Damit wird die "Kaiserkuhle" eine der größten und modernsten Fahrsicherheitsanlagen in Westfalen.

Unsere Autos und unsere Straßen werden immer sicherer, aber dennoch kommt es zu Unfällen. Risikofaktor Nummer eins im Straßenverkehr ist der Mensch, der neun von zehn Unfällen durch sein fehlerhaftes Verhalten verursacht. Die herkömmliche Fahrschulausbildung bereitet zwar auf die Teilnahme am Straßenverkehr vor - auf lebensgefährliche Situationen jedoch nicht. Deshalb können Teilnehmer auf der Unsere Autos und unsere Straßen werden immer sicherer, aber dennoch kommt es zu Unfällen. Risikofaktor Nummer eins im Straßenverkehr ist der Mensch, der neun von zehn Unfällen durch sein fehlerhaftes Verhalten verursacht. Die herkömmliche Fahrschulausbildung bereitet zwar auf die Teilnahme am Straßenverkehr vor - auf lebensgefährliche Situationen jedoch nicht. Deshalb können Teilnehmer auf der

ADAC Verkehrübungsanlage Kaiserkuhle in Rüthen

unter Anleitung von erfahrenen Trainern lernen, Gefahren im Verkehrsalltag richtig einzuschätzen und Problemsituationen durch sichere Fahrzeugbeherrschung zu meistern.
Das besondere Engagement gilt den am meisten gefährdeten jungen Verkehrsteilnehmern im Alter zwischen 18 und 25 Jahren. Ihr Anteil an der Bevölkerung beträgt zwar nur zehn Prozent, sie sind aber an jedem dritten Unfall beteiligt.

ADAC Fahrsicherheitstraining nach DVR Programm

Wir engagieren uns für Ihre Sicherheit ! 

WetterOnline
Das Wetter für
Rüthen
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrsicherheits-Zentrum Kaiserkuhle Impressum